Jeseníky

Jeseníky
Skizentren Jeseníky
Branná

Branná

Die Gemeinde Brennei (Branná) befindet sich zwischen Hanušovice, Staré Město und Ostružná und bildet ein gewisses Tor ins Altvatergebirge vom Westen. Im hiesigen Zentrum, das von der Firma PROskil betrieben wird, kommen alle auf ihre Kosten, Freizeitskifahrer, Familien mit Kindern und auch spo ... (více)
Dolní Morava

Dolní Morava

Niedermohrau (Dolní Morava) ist ein kleines Dorf, das sich im wunderschönen, waldbedeckten Tal am Fuße des Grulicher Schneebergs (Králický Sněžník) befindet, 6 km nördlich von der Stadt Králíky (Kralik). Dank seiner Lage in der kaum berührten Landschaft und dem Bergklima ist das Dorf ein ... (více)
Přemyslov

Přemyslov

Das Skizentrum Přemyslov gehört zu den modernsten Skizentren im Altvatergebirge. Es wurde in den Jahren 2006 – 2007 gebaut. Das Zentrum befindet sich im Přemyslovschen Sattel (Přemyslovské sedlo) 760 – 960 Meter über Meeresspiegel und ist über die Straße II. Klasse von den Gemeinden Lou ... (více)
Ramzová

Ramzová

Eins der besten Zentren in Mähren, das zu den zehn besten Zentren in der Tschechischen Republik gehört, heißt Ramsau (Ramzová). In 782 Metern Höhe befindet sich die am höchsten gelegene Haltestelle für Schnellzüge in der Tschechischen Republik – Ramzovské sedlo. Von hier aus geht auch die ... (více)
Zlaté hory - příčná

Zlaté hory - příčná

Das Skizentrum Příčná in Zlaté Hory (Zuckmantel) befindet sich in der malerischen  Umgebung vom Zuckmantelhügelland, das zum Gebirge von Hrubý Jeseník gehört. Das Skigelände selbst befindet sich unter dem höchsten Berg dieser Hügellandschaft, Příčná mit 975 Metern Höhe, nach dem es benan ... (více)